online spiele

Watten karten

watten karten

Watten (regional auch Watteln oder Wattlung) ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. ‎ Entstehung · ‎ Spielregeln · ‎ Spielverlauf · ‎ Regionale Unterschiede. Die Regeln und den Spielverlauf des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, Ein externer Geber ist nicht nötig, da die Spieler selbst reihum die Karten. Die Regeln und den Spielverlauf des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, Ein externer Geber ist nicht nötig, da die Spieler selbst reihum die Karten. Jeder bekommt fünf Karten, Vorhand wählt den Schlag, der Geber wählt die Trumpffarbe, und die Karten werden gespielt. Die Punkte werden meistens auf einer kleinen Tafel festgehalten. Während des Spiels können dann die Teams ansagen mehr als drei Stiche zu machen und damit zusätzliche Punkte zu bekommen. Wurde der Hauptschlag mit einem Kritischen gestochen, müssen die weiteren Spieler keinen Trumpf mehr ausspielen. Eine andere Regelvariante sieht vor, dass er aufdecken und automatisch 3 Punkte erhalten kann, jedoch auch weiterspielen darf, wenn er hofft, durch Bluff-Technik 4 Punkte zu erreichen. Mit den Karten der Trumpffarbe können Karten der anderen drei Farben gestochen werden, und die vier Karten des Schlags stechen die anderen Karten der Trumpffarbe, wobei der höchste Trumpf die Karte des Schlages ist, die gleichzeitig die Trumpffarbe ist der Rechte oder der Hauptschlag. Bei anderen kann ganz normal gespielt und natürlich auch ausgeschafft und geblufft werden. Die Linken die drei Schlagkarten gleichen Wertes können deshalb zu jedem Stich gespielt werden, und sie können nicht herausgezogen werden. Heraus kommt dann immer der Spieler, der den letzten Stich gemacht hat. Je nachdem, was ausgemacht ist, bekommt die andere Mannschaft entweder zwei oder drei Punkte gutgeschrieben. In Watten kartenvor allem bewertung handy Nordtirol, Salzburg und Oberösterreich gespielte Varianten unterscheiden sich hauptsächlich darin, dass der zweithöchste Kritische die Karte Schellen-6 Weli ist. Das ist der Vorschlag, den Wert des Spiels von 2 auf 3 Punkte zu erhöhen. Bei Sechs Spielern wird in drei Zweier Teams gespielt. Falls die unterste Karte des abgehobenen Stapels ein Kritischer ist, darf er diese behalten so genanntes Schlecken. Diese Karte liegt einen Schlag über dem Guaten. Wird ein Stich ohne Kritische, Trumpf oder Schlag, also nur mit einer höherwertigen Karte in der ausgespielten Farbe gewonnen, nennt man dies dant gestochen. Jeder Spieler fängt mit einem Punktestand von 20 Punkten an, Ziel des Spiels ist es, Null Punkte zu erreichen. watten karten Die Schläge sind die vier zweithöchsten Trümpfe. Ort Anger Bad Reichenhall Bayerisch Gmain Berchtesgaden Bischofswiesen Freilassing Laufen Marktschellenberg Piding Ramsau Saaldorf-Surheim Schönau am Königssee Teisendorf. Haube Der Haube ist beim Watten die Karte, die mit dem Wert des angesagten Schlages und der Farbe des angesagten Trumpfes zusammenfällt. Hans spielt einen Schelln Achter aus. Daraufhin hat der Geber das Recht, die nächstfolgende Karte anzusehen und ebenfalls zu entnehmen, wenn diese kritisch ist. Der Spieler links vom Geber wählt dann den Trumpf aus. Hält der Geber diese Reihenfolge nicht ein, kann das Gegnerische Team bis zu drei Punkte gutgeschrieben bekommen.

Watten karten Video

Watten - Kartenspiel für Android

Hill: Watten karten

Equifax com login Es ist nach dieser Regel natürlich möglich, zusammen mit der Tatsache, wer den Stich gewinnt, nach einem oder zwei Stichen herauszufinden, was die Trumpffarbe und der Schlag ist. Verbreitet ist die Möglichkeit der Vorhand, dem Geber Schlagwechsel auch Schlagtausch genannt anzubieten, den dieser annehmen oder ablehnen kann. Es gibt einige kleine, aber wichtige Unterschiede zwischen Tiroler und Bayerischem Watten. Wird ein Stich ohne Kritische, Trumpf oder Schlag, also nur mit einer höherwertigen Karte in der ausgespielten Farbe gewonnen, nennt man dies dant gestochen. Ass, König, Ober, Unter, 10, 9, 8, 7, wobei wieder die Karten fehlen, die zum Schlag oder zu den Kritischen gehören. Eine gesamte Kartenpartie mit mehreren einzelnen Kartenspielen ist dann vorbei watten karten ein Team 15 Punkte erreicht. Ebenso wird mit den Fingern einer Hand angedeutet, welche Trümpfe man hat. Meistens allerdings, wie auch bei regionalen und landesweiten Turnieren, wird eine Unkritische Variante gespielt, in watten karten nur Schläge und Trümpfe hervorgehobene Stichkraft besitzen. Bei den restlichen Karten, die nicht zu den Trümpfen zählen, gilt zwar grundsätzlich auch die Reihenfolge Sau, König, Ober, Unter, Zehner, Neuner, Achter, Siebener, rabattcode lottoland nur, wenn es sich um Karten der gleichen Farbe handelt.
Watten karten Bingo gewinnzahlen ndr
LADBROKES RAYNERS LANE 150
Watten karten 458
Jeder Spieler hat eine eigene Spalte für seine Gewinnpunkte, und die Partie ist mit 11 oder 15 Punkten wie üblich gewonnen. Es gibt fast nichts geschriebenes über die Spielweise und Regeln von Wattn. In den meisten Varianten casino austria jericho Wattens gibt es noch einige Karten, die immer Trumpf sind, genannt die Kritischen; sie sind die höchsten Trümpfe und schlagen sogar den Rechten. Man braucht den Watten karten nicht mit einer Kritischen zu schlagen, wenn man eine Blinde oder einen niedrigeren Trumpf hat — man darf in diesem Fall auch einen niedrigeren Trumpf spielen, wenn man es möchte. Diese Variante ermöglicht es mit einem aufgelegten Spiel trotzdem zu verlieren. Jeder bekommt fünf Karten, Vorhand wählt den Schlag, der Geber wählt die Trumpffarbe, und die Karten werden gespielt. Die andere Partei kann dann entweder kampflos aufgeben, wobei das Spiel mit der alten Punktzahl gewertet wird, oder die Herausforderung bewohnersuche watten karten um die erhöhte Punktzahl weiterspielen.

Watten karten - eine

In diesem Fall werden jedem Spieler alle 5 Karten in einem Mal ausgegeben, anstatt jeweils 2 und 3 Karten, wie normal üblich. Informationen Impressum Datenschutz Kontakt. Wird ein Stich ohne Kritische, Trumpf oder Schlag, also nur mit einer höherwertigen Karte in der ausgespielten Farbe gewonnen, nennt man dies dant gestochen. Eichel , Gras , Herz und Schellen. Es darf auch geredet werden, etwa wer welche Karte des Gegners stechen oder das versuchen soll oder was er vorspielt. Eine Ausnahme ist das Ausspielen des Hauptschlags als erste Karte eines Spiels.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.